Kleingruppenberatung

Kleingruppen-
beratung

Sie suchen Austausch, Feedback und Beratung zu einer konkreten beruflichen Herausforderung – von Profis aus der Praxis. Sie wollen Ihre eigenen Ideen auf den Prüfstand stellen, Ihre Rolle auf Wirksamkeit überprüfen und mehr Durchschlagskraft entwickeln. Anderseits wollen Sie auch Ihre Beratungs- und Beziehungkompetenz steigern und sind bereit, selbst ein Spiegel und Berater für die anderen Teilnehmer zu sein.

Kleingruppenberatung basiert auf dem Prinzip der „kollegialen Beratung“

  • Eine Kleingruppe besteht aus 4-6 Personen. Diese bilden Ihr „Reflecting Team“, das Ihnen Feedback und Beratung gibt – also von Profis für Profis.
  • Sie bringen einen konkreten Fall in Ihr Reflecting Team ein. Dieser wird dort systematisch und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet wird. Dauer 1 -1,5 Stunden.
  • Gegen Ende werden verschiedene Handlungsoptionen deutlich und gegeneinander abgewogen. Sie gehen mit neuen Blickwinkeln und umsetzbaren Ideen.

Dauer

Eine Kleingruppenberatung ist auf einen längeren Zeitraum angelegt, zum Beispiel vier bis sechs Treffen innerhalb eines Jahres. Zeitbedarf 0,5 bis 1 Tag.

Zielgruppe

Kollegiale Beratung eignet sich für Teams eines Bereiches, bereichsübergreifend und auch unternehmensübergreifend. Vielfalt und Unterschiedlichkeit der Personen ist willkommen und bringt Qualität und Perspektivenvielfalt.

Derzeit biete ich keine offenen Gruppen an. Das heißt, es ist erforderlich, dass Sie Ihr „Reflecting Team“ selbst zusammenstellen. Wie das geht? Lassen Sie sich gerne unverbindlich am Telefon beraten, wie Sie eine Kleingruppenberatung anstoßen können.

Was bedeutet der Begriff Kollegiale Beratung?

Eine Einführung in das Thema gibt es hier.

Kontakt

Hallama Consulting

Dr. Wolfgang Hallama
Rolandstr.12
80637 München
Mobil:  0179 – 5131022
E-Mail: info@hallama.com
LinkedIn-Profil

...oder schreiben Sie mir.

12 + 3 =